Peiyang Chemical Equipment Co., Ltd.
Benzinmangel und Streit um Benzinmangel Fortsetzung in Abuja
Modulare Raffinerie
Modulare Gasverarbeitung
Andere Produkte
Benzinmangel und Streit um Benzinmangel Fortsetzung in Abuja

Laut Zeitung heute des Nigerianers, Am 28. Dezember, obwohl die Ölknappheit in Lagos nachgelassen hat, setzte sich die Ölknappheit in der Hauptstadt Abuja am Mittwoch mit langen Warteschlangen am Eingang zur Hauptstadt Abuja fort. Zur gleichen Zeit setzten sich die Streitigkeiten über die Ursachen der Ölknappheit fort. Der Tanklagerverband (DAPPMA) befand, dass Nigerias nationale Ölgesellschaft hauptsächlich für den Benzinmangel verantwortlich war. Gleichzeitig forderten die oppositionellen PDPs die Bundesregierung auf, Betrug im Prozess der Gasversorgung und -nachfrage öffentlich zu erklären, und 18 nicht lizenzierte Unternehmen, die Ölfelder förderten, transferierten und transferierten das Rohöl im Wert von 1,1 Billionen US-Dollar.

NduUghamadu, der Generaldirektor der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit der nigerianischen Ölgesellschaft, erklärte öffentlich, dass er von der Verantwortung in Abuja losgelöst sei. Er sagte, es bestehe ein Problem mit dem Direktverkaufsmechanismus (DSDP), der zum Öl führte Mangel.

Der Benzinlagerverband erklärte am Dienstag, dass Mitglieder des Verbandes über die Tochtergesellschaft des Unternehmens, die Pipeline and Products Marketing Company der nigerianischen nationalen Mineralölgesellschaft, im Voraus den vollen Preis von 800 Millionen Litern Benzin gezahlt hätten, aber das Öldepot der Mitglieder der Der Verband blieb aufgrund des Treibstoffmangels leer.

Nigerias nationale Ölgesellschaft gab als Reaktion auf die Gasspeichervereinigung bekannt, dass Mitglieder des Warehousing-Verbands Gas von der Pipeline- und Produktvermarktungsgesellschaft erhielten. Am 21. Dezember lag die Zahlung für Waren im Wert von 16,7 Milliarden Nairas noch im Rückstand. Die nigerianische Ölgesellschaft gab zu, dass, obwohl die Bundesregierung den Mitgliedern des Tanklagerverbandes erlaubt hatte, Devisen gegen Ölimporte einzutauschen, sie in Wirklichkeit den offiziellen Wechselkurs von 305: 1 für Dollar nicht umtauschen können, was dazu führte dass die nigerianische nationale Ölgesellschaft jetzt der einzige Importeur von Benzin ist.

Die nigerianische Ölgesellschaft hat im ersten Quartal 2018 1,2 Milliarden Liter Benzin importiert, um den derzeitigen Benzinmangel zu lindern, was 4 Millionen Liter Benzin pro Tag entspricht. Im Allgemeinen liegt Nigerias täglicher Benzinverbrauch zwischen 2,7 Millionen und 3 Millionen Liter Benzin. Zur gleichen Zeit hatte die nigerianische nationale Erdölgesellschaft keine Pläne, den Preis zu erhöhen und wird garantieren, Benzin an Tankstellen entsprechend dem Preis von 133.28 Naira / Liter, wie vom Staat vorgeschrieben, zu verkaufen. Verkauf von Benzin an die Öffentlichkeit zu einem Verkaufspreis von 145 Nairas / Liter. Es ist zu hoffen, dass die relevanten Parteien mit ihrer Arbeit zusammenarbeiten werden.

Die PDP der Opposition warf der Bundesregierung jedoch vor, die Skandale der Regierungspartei APC zu verschleiern und die Angelegenheit von 18 nicht registrierten Unternehmen zu fordern, die in der Öffentlichkeit Erdöl im Wert von 11.000 Dollar förderten und übertrugen und um eine offene Milliarde Dollar vom Öl baten Umsatz-Konto, um den wahren Grund für die Boko Haram zu kämpfen. Es forderte auch öffentliches Nigeria Petroleum Corp, um den Verkauf von Benzin zu subventionieren. Darüber hinaus wurde es auch stark für die fehlende Verbesserung der Ölraffineriekapazität des PDP während des Zeitraums des PDP verantwortlich gemacht, der immer noch von der Einfuhr von Benzin abhängig war.





  • TEL:+ 86-022-87890750
  • FAX:+ 86-022-87893352
  • EMAIL:tiantim@peiyangchem.com
  • ADDRESS:15F, 269 Anshanxi Straße, Nankai Bezirk, Tianjin, China 300192